News

Fahrzeugauslieferung - HLF20 auf Scania mit Crewcab

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

Fahrzeugauslieferung Hubrettungsbühne

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

BAI stellt aus!

Tag der Helfer am 24.04.2016 in Delmenhorst

Impressionen Vorführ-HLF20

JETZT TERMIN VEREINBAREN!

Seit dem 02.01.2016 finden Sie uns unter folgender Adresse:

 

 

BAI SONDERFAHRZEUGE GMBH

Industriestraße 96 – 75181 Pforzheim

Telefon (+49) 07231 780 00 0 – Fax (+49) 07231 780 00 18

www.bai-deutschland.de – E-mail: info@bai-deutschland.de

 

 

Um für Sie durchgängig erreichbar zu bleiben, ist für die nächsten Monate eine Rufumleitung sowie eine Postnachsendung eingerichtet.

TLF 4000 mit FPN10-4000 im Großeinsatz

[Bildquelle: Berufsfeuerwehr Lübeck] - Vielen Dank an für die Überlassung der Bilder!

Kahler Feuerwehr Fuhrpark wieder komplett

BAI unterstützt "KindervonderStrasse" e.V.

Sehr geehrte Sponsoren und Unterstützer,

vielen Dank für Ihre Unterstützung, ohne die wir den Fußballtag nicht hätten durchführen können!

Philipp Maier vom 1. FC Heidenheim und Sven Ackermann vom SSV Ulm boten in Heidenheim Fussballtraining vom Feinsten.

Nach dem Aufwärmen wurde wie in der Bundesliga trainiert.
Kurzpass-Spiel, Koordination, Torschuss und vieles mehr:
Die ganze Bandbreite des Bundesligatrainings wurde spielerisch durchgeführt.

Der krönende Abschluss war dann ein "Champions-League"-Turnier.
Die Kinder freuten sich unglaublich. Alle Kinder bekamen zum tollen Training ein Trikot und einen Ball geschenkt.

 

Fotos finden Sie auf Facebook und auf unserer Homepage:
https://www.facebook.com/KindervonderStrasse
http://www.kinder-von-der-strasse.de/bilder/flickr-content/72157656017869409/


Herzlichen Dank an Sie als Sponsoren!

Jo Eller
Sportlicher Leiter und Gründer

HERZLICHEN DANK AN ALLE, DIE UNSEREN STAND BZW. UNSERE BAI-LOUNGE WÄHREND DER INTERSCHUTZ IN HANNOVER, VOM 08.-13.06.2015 BESUCHT HABEN!

“INTERSCHUTZ 2015, Hannover. Besuchen Sie uns auf unserem Stand P06/1, Freigelände (FG)”

Fahrzeugauslieferung - 2x MLF

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

Gleich zwei MLF auf MAN TGL 4x2 wurden an die Feuerwehr Rottenburg am Neckar ausgeliefert. Die Fahrzeuge verfügen über einen 1.000 Liter Wassertank, der zunächst auf 600 Liter Inhalt begrenzt ist. Die im Fahrzeugheck eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 fördert über 2.000 Liter pro Minute. Ein elektro-pneumatischer Lichtmast, eine LED Umfeldbeleuchtung sowie 2 PA-Sitze im Mannschaftsraum vervollständigen die Ausstattung der Fahrzeuge.

BAIWAY HLF20 ab sofort im Vorführbestand

JETZT TERMIN VEREINBAREN!

Wir sind dabei mit einem BAIWAY HLF20 auf MAN TGM 13.290 4x4 BL Euro6!

Aktuelle Infos über BAI und BAIWAY auch immer auf Facebook in unserer Gruppe "BAI Sonderfahrzeuge"!

Wir sind dabei! Freigelände Stand 80!

Bei uns auf dem Messestand zu sehen:

Fahrzeugauslieferung 3x Schaumteppich-Fahrzeug

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

Bericht über die Fahrzeuge von Wiesenbach (MLF) und Hasenkrug (LF10)

Aus der aktuellen Ausgabe vom Feuerwehr-Magazin.

 

Zum Bericht!

Vorführtour mit MLF im Herbst

Nach den MAN Kommunal- und Feuerwehrtagen in Augsburg vom 12.-14.09.2013 und der Florian Messe in Karlsruhe vom 19.-21.09.2013 gehen wir mit unserem BAIWAY MLF auf Deutschlandtour! Interessierte Feuerwehren können gerne mit uns einen unverbindlichen Vorführtermin vereinbaren, entweder über den zuständigen, regionalen BAI Vertriebspartner, oder über unsere Vertriebszentrale in Heidenheim!

Erstes BAIWAY MLF rechtzeitig zur Florian Messe in Karlsruhe fertig!

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

Projekt Mont Blanc Tunnellöschfahrzeug abgeschlossen! Alle vier Fahrzeuge ausgeliefert!

Wir sind dabei!

Freigelände Stand FG 22

Neue Jacken für mehr Sicherheit

Feuerwehrleute müssen gut ausgerüstet sein. Ihre Kleidung soll sie vor Nässe, Kälte, Feuer und Dreck schützen. Das gilt auch für die Mitglieder einer Jugendfeuerwehr - denn auch sie kommen bei Übungen und gemeinschaftlichen Aktionen mit brennenden Übungsobjekten, Schmierfett und Wasser in Berührung und müssen auf ihre zukünftigen Aufgaben bei Wind und Wetter vorbereitet werden. Damit die persönliche Schutzausrüstung dem neuesten Stand entspricht und alle einheitlich gekleidet sind, haben die Firma Schutz + Technik aus Burgau und die Firma BAI Sonderfahrzeuge GmbH den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Ichenhausen zehn neue Jugendfeuerwehrparkas gesponsert. Die Jacken im Gesamtwert von rund 900 Euro wärmen die Jungs und Mädels bei Übungen im Aussenbereich gut und sind dank der blau-orangenen Farben auch gut sichtbar. Beim Ablegen der Jugendleistungsspange, dem Wissenstest, diversen Aktionen rund um Ichenhausen und vielen Übungen werden die jungen Feuerwehranwärter nun ihre neuen Parkas tragen.

Bei der Übergabe der Kleidung durch Michael Kleinberg von Schutz + Technik und Marco Abrecht von der Firma BAI freuten sich die Jugendlichen sehr über ihre neue Ausrüstung - auch Kommandant Eric Müller und Jugendwart Philipp Huss bedankten sich herzlich für die Spende.

 

[Quelle Text und Bild: Marcel Sahlmen, Schriftführer Feuerwehr Ichenhausen]

Bericht über das Mont-Blanc Tunnellöschfahrzeug

Aus der aktuellen Ausgabe vom Fachmagazin BRENNPUNKT aus Österreich.

 

Zum Bericht!

Fahrzeugauslieferung 3x TLF 3000

Für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken!

Fahrzeugauslieferung Tunnellöschfahrzeug

Fahrzeugpräsentation am 20. Oktober 2012 in Breisach

Im Rahmen der diesjährigen Verbands- und Vereinsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg in Breisach am Rhein, am 20. Oktober 2012 war auch die BAI Sonderfahrzeuge GmbH wiederum mit einem Vorführfahrzeug auf der Ausstellungsfläche präsent.

Gezeigt wurde ein HLF 20 nach DIN 14530-27-2011:11, aufgebaut auf einem Mercedes-Benz Atego. Das Fahrzeug verfügt über eine in den Aufbau integrierte Gruppenkabine mit insgesamt 6 PA-Sitzen im Mannschaftsraum (4x entgegen die Fahrtrichtung und 2x in Fahrtrichtung) sowei einer 4 kW Standheizung aus dem Hause Eberspächer. Im Fahrzeugheck ist eine einstufige Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 von Godiva eingebaut sowie ein Schaum-Zumischsystem FoamLogix5.0 von Hale. Der Wassertank verfügt über 2.200 l und der Schaummitteltank über 200 l. Ein AWG Dachmonitor, eine LED Umfeldbeleuchtung, ein Will-Burt Night Scan Lichtmast sowie eine LED Verkehrswarnanlage am Fahrzeugheck vervollständigen die Ausstattung.



BAI stellt bei Brandschutzfachmesse in Fürstenfeldbruck aus

Am 14. und 15. September 2012 wird die Firma BAI, gemeinsam mit den für den Freistaat Bayern zuständigen Vertriebspartnern, an der Brandschutzfachmesse in Fürstenfeldbruck, mit einem Vorführfahrzeug teilnehmen. Wir freuen uns heute schon auf Ihr Kommen!

 

 

Anfahrt:

öffentliche Verkehrsmittel

aus München mit der S 4 Richtung Buchenau/Geltendorf Anschlussstelle Fürstenfeldbruck ca. 10 Gehminuten zum Veranstaltungsforum Fürstenfeld

 

Straßenverkehr

von der A 96 München/Lindau Ausfahrt Fürstenfeldbruck/Inning Richtung Fürstenfeldbruck B 471 Ausfahrt Fürstenfeld- bruck/Buchenau Richtung Stadtmitte (Schöngeisingerstrasse) und an der ersten Ampel rechts Richtung Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Fahrzeit von der B 471 ca. 5 Minuten)

von der A 8 München/Stuttgart Aufahrt Dachau/Fürstenfeldbruck B471 Ausfahrt Fürstenfeldbruck West Richtung Stadtmitte Landsbergerstr. (am Feuerwehrhaus vorbei) bis Schöngeisingerstrasse rechts Richtung Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Fahrzeit von der B 471 ca. 5 Minuten)

 

Weitere Informationen können sie über die Homepage der Feuerwehr Fürstenfelbruck www.feuerwehr-ffb.de erfahren.

Neue Vertriebs- und Servicepartner

Bereits seit Anfang des Jahres läuft der kontinuierliche Ausbau unserer Vertriebs- und Servicepartner-standorte in Deutschland. Zwischenzeitlich haben drei weitere Vertriebs- und Servicepartner ihre Arbeit für die BAI Sonderfahrzeuge GmbH aufgenommen. Die Firma Klipp & Korn GbR betreut seit einigen Wochen das Gebiet westliches Baden-Württemberg, südliches Hessen sowie südliches Rheinland-Pfalz. Die Firma Holger Herold Agrartechnik betreut im Freistaat Bayern den Regierungsbezirk Oberfranken. Und die Firma Schönefeld Feuerwehr- und Spezialtechnik hat für das Gebiet der Freistaaten Sachsen und Thüringen die Vertriebs- und Servicepartnertätigkeiten aufgenommen. Hierdurch sind wir, gemeinsam mit unseren Partnern,ab sofort noch näher und schneller bei unseren Kunden, in Deutschland vor Ort!

 

Zu den Kontaktdaten!

Fahrzeugauslieferung Tanklöschfahrzeug mit Löscharm

Bilder vom Allradtraining

Fahrzeugauslieferung Tanklöschfahrzeuge

Realbrandausbildung mit HLF20

Anlässlich einer Realbrandausbildung für ca. 80 Feuerwehrfrauen und -männer, auf einem Trainingsgelände in Süddeutschland, hat die Firma BAI ein HLF20 mit BAIWAY-Aufbau und kompletter DIN-Beladung zur Verfügung gestellt. Das Fahrzeug konnte von den anwesenden Einsatzkräften, von zahlreichen Feuerwehren, aus den Bundesländern Baden-Württemberg und Hessen, einen Tag lang auf Herz und Nieren getestet werden.

 

Zur Bildergalerie!

Fahrzeugauslieferung Ford F550

Süddeutschland-Tour mit einem City-TLF

Mit einem ursprünglich für den italienischen Markt entwickelten TLF waren Mitarbeiter von BAI Sonderfahrzeuge Ende November in Süddeutschland unterwegs. Grund hierfür waren vielfache Anfragen von Feuerwehren, nach einem kompakten und wendigen Fahrzeug mit einem großen Wassertank. Das Fahrzeug mit Staffelkabine ist auf einem Volvo FL280 (4x2) aufgebaut und hat Außenabmessungen von nur 6,48 m x 2,40 m (L x B). Trotz der äußerst kompakten Abmessungen verfügt das Fahrzeug u.a. über einen 2.500 Liter fassenden Wassertank, einen 250 Liter großen Schaumtank, eine Schnellangriffseinrichtung, einen elektr./pneum. ausfahrbaren Listmast usw.

Da das Fahrzeug bereits in hohen Hunderterstückzahlen produziert wurde und somit in Serie gefertigt wird, beträgt die Gesamtproduktionszeit (inkl. Fahrgestell) nur ca. 3-4 Monate!

 

Siehe auch: http://www.muehlacker.de/feuerwehr/aktuell

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BAI Sonderfahrzeuge GmbH